Unsere Richtschnur für exzellente Gestaltung

Ganz gleich, wie sich ein Unternehmen am Markt präsentiert, ob zurückhaltend, laut oder progressiv, es trifft mit den gewählten Mitteln und Medien immer Aussagen über sich selbst und sendet Botschaften – oft auch ungewollte.
Unternehmen können nicht nicht kommunizieren.

Visuelle Markenführung bedeutet, die unterschiedlichen Kanäle für Botschaften zu kennen. Jeder Markenberührungspunkt ist kostbar und sollte in seiner Gestaltung die Unternehmensziele und Marke bestmöglich widerspiegeln.

In welcher Weise eine Marke „aufgeladen“ wird und sich in den Köpfen verankert, ist von vielen Faktoren abhängig. Die visuelle Aufbereitung und Kommunikation einer Marke ermöglicht sensuelle und emotionale Wahrnehmung und Erfahrung.

Ein gut gemachtes Markendesign positioniert, gibt Orientierung und wird in den Köpfen positiv gespeichert.

Was unsere visuelle Markenführung erreichen will

TBA_brand_aware

wahrnehmen

TBA_brand_record-08

speichern

TBA_brand_love

bevorzugen

Die Ziele der Markenführung unterstützen die Unternehmensziele:

  • Kunden gewinnen
  • Kunden binden
  • Preis
  • Produkt
  • Vertrieb
  • Kommunikation
  • Service…
TBA _Signet-PUREBEAU
TBA _Signet-EIT
TBA _Signet-refund.me
TBA _Signet-fiylo
TBA _Signet-freely
TBA _Signet-B-Side-Film
TBA _Signet-Qr
TBA _Signet-ElbePartners
TBA _Signet-Hess-Lingens
TBA _Signet-selectfilm
TBA _Signet-Nice_Quiet
TBA _Signet-LingensInstitut
TBA _Signet-KSH
TBA _Signet-K-Star
TBA _Signet-ErlingVerlag
TBA _Signet-TAK
TBA _Signet-Winkels
TBA _Signet-Ergo
TBA _Signet-HEINATZ
TBA _Signet-ISH
TBA _Signet-artCOM
TBA _Signet-GruenerRoland
TBA _Signet-bpe-02
TBA _Signet-AgriMedia

„Visuelle Markenführung heißt, dass Design bewusst im Sinne der Marke kommuniziert.“

Unsere Designdisziplinen

Medienübergreifende Gestaltung für ganzheitliche Markenführung

Brand Design

Webdesign

Informationsdesign

Print Design

Product Design

Interface Design

Kleine Zahlenkunde

Aktuelle Werte zum Thema Marke

…aller Entscheidungen trifft das Unterbewusstsein – eine Marke
wirkt vornehmlich dort.

B2C

B2B

…entspricht dem durchschnittlichen Anteil des Markenwertes am Unternehmenswert

…der wichtigsten
Markenkomponenten lassen
sich über Design vermitteln.